Grundlagen:

Diese Erklärung zum Datenschutz soll die Besucher und Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang, und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber die Schilling-Freunde informieren. Der Website-Betreiber nimmt den Schutz ihrer Daten sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Deswegen werden außer den reinen Zugriffsdaten auf diese Seite keine weiteren Daten erhoben. Da durch neue Technologien und die
Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen. Die Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “(Daten) Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.


Zugriffsdaten:
Wir, der Website-Betreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab.

Folgende Daten werden so protokolliert:

• Die besuchten Website(s) (z.B. datenschutzerklaerung.html)

• Die Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes

• Die Menge der gesendeten Daten in Bytes

• Die Quelle/der Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten

• Der verwendete Browser

• Das verwendete Betriebssystem

• Die verwendete IP-Adresse zum Zeitpunkt des Seitenzugriffs


Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt rein aus Sicherheitsgründen,  zur Erkennung und Abwehr von Angriffen, und um z.B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen vorgehalten werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Reichweitenmessung & Cookies - werden nicht verwendet.

Nutzung von Social-Media-Plugins jeglicher Art - werden nicht verwendet.

Andere Arten von Erfassung personenbezogener Daten/Logins - werden nicht verwendet.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Diese Website können Sie besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Es werden (Server seitig, ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website in Log-Dateien gespeichert. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z.B. die von Ihnen angeforderte Datei/Seite oder die IP-Adresse welche Ihr Internet-Provider zugewiesen hat. Durch die Anonymität dieser Daten in (Bezug auf den Website-Betreiber) sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.


Löschung von personenbezogenen Daten:
Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z.B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelten, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.


Widerspruchsrecht:
Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer
personenbezogenen Daten (welche hier ja eigentlich nicht erhoben werden) zu jeder Zeit widersprechen.Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, oder (niemals) erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: postmaster@schilling-freunde.at
 
Hinweis von Schilling-Freunden:
Bei dieser Datenschutzerklärung für meine Website, wo ja außer den Server-Logfiles keine Daten erhoben werden, gilt: Falls Ihnen die zur Fehlersuche notwendigen Server-Logs dennoch zuwider laufen, so bitten wir Sie eine „voll qualifizierte“ (Name, Anschrift, E-Mail) und vor allem verifizierbare* E-Mail an postmaster@schilling-freunde.at zu senden. Wir versprechen, dass wir uns dann künftig nicht mehr an Sie erinnern können, und wir Sie der Vergessenshölle zuführen werden. Die "Alzheimer-Verschwörung" wird in diesem Falle den schon lange heiß herbeigesehnten "Totalen Sieg" des Vergessens davon tragen.

*verifizierbar:
Um mißbräuchlicher Verwendung, sowohl persönlicher Informationen bei Beauskunftung als auch Löschung, vorzubeugen, ist es Pflicht zu prüfen, dass Antragssteller/in und (Antrags-)Berechtigte/r auch dieselbe (juristische) Person sind/bzw. vertreten.

© Diese Datenschutz-Erklärung wurde (sehr frei) nach einem ebenfalls als "frei verwendbaren Muster, ohne Hinweispflicht" erstellt, und darf gerne auch weiter verwendet werden, ohne Hinweispflicht. Es wird jedoch ausdrücklich darauf hin gewiesen, dass weder Gewährleistung noch Haftung für die Rechtmäßigkeit und Richtigkeit des Inhalts übernommen wird, ebenso wenig dass der Inhalt politisch korrekt ist.

Vor einer Weiterverwendung/Kopie des Inhalt's kann daher nur gewarnt werden.

Version vom 21.08.2021
Letzte Aktualisierung: 21.08.2021 (Schreibfehler korrigiert/Präzisierungen)

postmaster@schilling-freunde.at

Wenn dir unsere Arbeit gefällt, dann würden wir uns über eine kleine Unterstützung sehr freuen:
SCH: SeY4xVSov3im6rxD5TUCkW8eurkCTU1DXT
BTC: bc1qgusv04vkazxpt8gcdvltcsl0ydlnth9xtyv8jm
DOGE: DJuHjgWehjfrQCVxMHKhnUK3AhnF7hLjny

  @ 2021 by Schilling Freunde All Rights Reserved